Erziehungshalsband für Hunde

Mehr Sicherheit und mehr Kontrolle mit einem Erziehungshalsband für Hunde. Ein gezielter Einsatz und ein intensives Training mit einem Erziehungsshalsband ermöglicht schnelle Ergebnisse.

Mehr Sicherheit mit einem Erziehungshalsband

Ein Erziehungshalsband für Hunde von führenden Herstellern wie zum Beispiel: PetSafe, Dogwell, Cesar Millan, Pettec, Woowo, Cloudsemi, Marsboy, Motorola, Oasis, LABT,  Jipinyuan, Vinnic, ROGUCI, Trixie. Überzeuge dich selbst über die hohe Qualität.

 

Angebote und TestberichteZahlungsfunktion. EC Karte

* am 21.02.2017 um 1:40 Uhr aktualisiert

* am 21.02.2017 um 1:40 Uhr aktualisiert

* am 21.02.2017 um 1:40 Uhr aktualisiert

 

Mit einem Erziehungshalsband für Hunde bessere Ergebnisse erzielen

Bei einem Erziehungshalsband für Hunde handelt es sich um ein Hilfsmittel der Hundeerziehung. Üblich für ein Erziehungshalband sind hier ein Funksender, der an dem Halsband befestigt ist, von dem entweder Vibrationen oder Töne ausgehen. Dies ermöglicht einem Hundebesitzer das Korrigieren eines Hundes auf Distanz und das mit nur einem Knopfdruck.

Erziehungshalsband für Hunde

Erziehungshalsband für Hunde

Nachdem der Sender (eine Fernbedienung) betätigt wurde, erhält der Hund ein sanftes Signal das ihn dazu bewegt, sein Fehlverhalten abzubrechen und sich wieder auf sein Herrchen zu konzentrieren. Die Signale können je nach Halsband (Antibellhalsband oder einem Ferntrainer) unterschiedlich sein (Sprühimpuls, Tonsignal oder durch Vibration). Einen Ferntrainer gibt es wie bereits erwähnt in verschiedenen Arten und Variationen. Ob es nun ein Halsband ist um den Hund das Bellen abzugewöhnen (Antibellhalsband) oder den Jagdtrieb zu unterbinden.

Ein Hunde Erziehungshalsband zählt außerdem zu den erfolgreichen Erziehungshilfen für Hunde und wird von Hundetrainern, der Polizei und bei der Zollhundausbildung, Schutzhundeausbildung für Gehorsamkeitssübungen und für das Training auf Distanz verwendet.

 

 

Petsafe Innotek 85m Spray Commander Fernspraytrainer*

Petsafe Innotek  85m Spray Commander Fernspraytrainer
Preis: EUR 76,75 Prime

(301 Bewertungen)

Jetzt über Amazon kaufen!*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Zuletzt aktualisiert am Februar 5, 2017 um 6:10 pm . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Dieses Erziehungshalsband für Hunde (Sprühhalsband) von Petsafe Innotek gehört zu den optimalen Trainingshalsbändern für Hunde. Das Halsband verfügt über zwei Reizimpuls-Stufen, wobei es auch möglich ist das Trainingshalsband nur auf Ton einzustellen.

  • Reichweite ca. 85m
  • Sprüh-Reizimpuls in 2 Stufen
  • Nur Ton einstellbar
  • Leichtgewichtig
  • Einfach zu verwenden
  • Wasserfester Empfänger und Sender
  • Maximaler Halsumfang: 56 cm
  • Diskreter Handsender

Erziehungshalsband gegen Jaulen und Bellen

Ein Erziehungshalsband gegen Jaulen und Bellen: Dein Hund bellt und jault die ganze Zeit? Deine Nachbarn beschweren sich mittlerweile und suchst dringend nach einer schnellen Lösung? Oder rennt dein Hund im Garten hin und her und bellt ohne ersichtlichen Grund alles und jeden an der vorbeigeht.

Wie kann man einen Hund auslasten?

Ein Hund sollte körperlich und geistig ausgelastet werden! Wie beschäftigst du deinen Hund? Nutzt du auch ein Intelligenzspielzeug für die geistige Auslastung?
Die richtige Auslastung für Hunde

Wie lange sollte man nur mit seinem Welpen Gassi gehen?
10 oft gemachte Fehler beider Welpene…

 

Erziehungshalsband mit Vibration und Ton

 

Welches Erziehungshalsband ist das beste für einen Hund? Diese Frage ist nicht so leicht zu beantworten und kommt auf deinen Hund sowie dem Anwendungsbereich an. Grundlegend sind jedoch Ferntrainer mit Ton und Vibration eine Empfehlung wert.

  • Die Reichweite des Handsenders beträgt bis zu 200 Meter.
  • Vibration und Ton Funktion, separat für jeden Hund einstellbar.
  • Extra robustes Halsband für einen Halzumfang von 18 bis 68 cm.
  • Geeignet für Hunde von 5-50kg.
  • Wiederaufladebare Handsender und Empfänger, Handsender mit beleuchtetem Digitaldisplay.
  • sehr leichter und extra kleiner wasserdichter Fernbedienung und Halsbandempfänger.

 

Die Gewöhnungsphase

Bei der Anwendung von einem Erziehungshalsband ist unbedingt darauf zu achten, das sein Hund NIEMALS eine Verknüpfung zu dir herstellt. Egal ob es das Bellen, dem Hinterherjagen von Wild oder sonstigem Fehlverhalten des Hundes ist. Auch wenn es schwer fällt und du bereits genervt von dem ständigen Bellen bist. Nutze ein Teleimpulsgerät IMMER als Ferntrainer und gewöhne deinen Hund langsam an das Halsband (ohne es zu betätigen).

 

Anwendugsbereiche und Nutzen

Das Cesar Millan Buch und Erziehungshalsband

Erziehungshalsband Cesar Millan: Vom Experten für Hundeerziehung und Hunderehabilitation aus den Vereinigten Staaten

Ein Hunde Erziehungshalsband, ist nur eine von vielen Methoden: Jeder Hundebesitzer kommt oder ist bereits in einer Situation gewesen, in der sein Vierbeiner an der Leine zieht, wie wahnsinnig bellt oder auf die Jagd gegangen ist. Kaum ein Hund schafft es den Reiz eines vorbeilaufenden Wildes (einem Hasen oder einem Reh) bei einem Spaziergang durch einen Wald zu widerstehen. Den einen Besitzer stört es mehr, den anderen wiederum weniger. Solltest du einer derjenigen sein den es stört, gibt es verschiedene Methoden einem Hund dieses Verhalten abzugewöhnen. Eine davon sind die Erziehungshalsbänder.

Ein Hunde Erziehungshalsband ersetzt nicht die Erziehung eines Hundes, sondern ist als Erziehungshilfe gedacht. Empfehlung: In diesem Buch von dem Hundeflüsterer resozialisiert der Experte Cisar Millan mit seinen unkonventionellen Methoden durch Energie und Berührung eine Vielzahl an Hunden.

 

Cesar Millan Hundetrainer und Profi | Zitat

Eines der bekanntesten Zitate von ihm ist: „Ich resozialisiere Hunde und trainiere Menschen“ und bringt mit dieser Aussage, seine Arbeit auf den Punkt. Dieses Buch ist ideal für alle, die etwas über die Hundeerziehung lernen wollen und sich ihren ersten Hund anschaffen möchten aber auch für diejenigen, die ihrem Hund gewisse Unarten nicht abgewöhnen können. „Der Hundeflüsterer verdeutlicht in seinem Buch, dass es keine Problemhunde, sondern nur problematisches Verhalten von Herrchen und Frauchen gibt.“ (City Dog) „Hunde sind vielmehr als ein ‚Haustier‘. Von der Beziehung Zwei-zu-Vierbeiner können wir psychisch und körperlich profitieren.“

 

Sprayhalsband

* am 21.02.2017 um 1:40 Uhr aktualisiert

* am 21.02.2017 um 1:39 Uhr aktualisiert

* am 21.02.2017 um 1:40 Uhr aktualisiert

10 Vorteile von einem Erziehungshalsband

 

Wenn ein Hund macht was er will, ist ein Erziehungshalsband eine gute Methode um ihn den richtigen Weg zu zeigen. Durch einen unkontrollierbaren Hund kann es durchaus zu tragischen Ereignisse bis hin zu Unfällen führen. Ein kurzer Moment reicht aus und der Hund läuft einem Tier oder einem Jogger hinterher. Mit dem Ferntrainer,  können so durchaus tragische Ereignisse sowie Unfälle vermieden werden.

 

Wie funktioniert das Halsband?

Ein Erziehungshalsband für Hunde funktioniert nicht immer gleich. Eines funktioniert mit Ton und ein anderes wiederum mit Sprühimpuls. Das Ziel ist jedoch immer das Gleiche. Der Hund soll zeitnahe und so sanft wie möglich bei seinem Fehlverhalten unterbrochen und abgelenkt werden. Dies geschieht bei einem Anti-Bell-Halsband zum Beispiel mit einem für den Hund unangenehmen Sprühimpuls.

 

  • Hilfreich bei dem Anspringen von Passanten.
  • die meisten Halsbänder sind aus Nylon gefertigt und wasserfest.
  • Stoppt ein dauerhaftes und stundenlanges Bellen.
  • Stoppt das hinterherjagen von Wild (dem Jagdtrieb), weglaufen.
  • Unterbindet das Buddeln und Umgraben des Grundstücks
  • Stoppt das Fehlverhalten des Hundes durch Reize bei zum Beispiel Joggern, einem Mofa oder Fahrradfahrern.
  • Ein Hund kann schnell von seinem Fehlverhalten abgebracht werden.
  • Durch den gezielten Einsatz ist es möglich seinen Hund wieder in das soziale Leben einzuführen.
  • Kurze und sanfte Impulse reichen oft aus damit ein Hund sein Fehlverhalten abstellt.
  • Es ist ein gezieltes, zeitnahes und präzises Training mit dem Hund möglich.

 

8 Nachteile – Wann sollte ein Erziehungshalsband vermieden werden

 

  • es sollte auf keinen Fall im Welpenalter angewendet werden.
  • Ein Hund sollte kein aggresives oder ausgeprägtes Angstverhalten an den Tag legen.
  • *Wichtig ist, das der Hund vor dem Einsatz von einem Erziehungshalsband, eine Grundausbildung (Erziehung) genossen hat.
  • Das Trainingshalsband sollte nie betätigt werden, wenn der Hund bereits an der Leine geführt wird.
  • Ein Hundehalter der ein solches Halsband verwendet sollte unbedingt ein Fehlverhalten des Hundes richtig einschätzen können. Einen Hund für etwas zu bestrafen, das in seiner Natur liegt ist schlicht weg pure Tierquälerei.
  • Das Halsband ist eine kurzfristige, doch nie eine mittel- oder langfristige Lösung.
  • eine verspätete Bestrafung wird den Hund nur verwirren und eventuell verängstigen.
  • Halsbänder die automatisch auslösen, können auch bei einem natürlichen Verhalten des Hundes anschlagen und den Hund komplett verstören.

 

 

Die Ausbildung von einem Hund mit einem Erziehungshalsband

 

Die Beziehung zwischen Mensch und Hund kann bei der falschen Anwendung von einem Erziehunghalsband, durch negative Erfahrungen (falscher Bestrafung) und den damit zusammenhängenden Verknüpfungen leiden. Bei der Ausbildung (der Erziehung), sollte mehr Wert auf die positive Belohnung, als auf das Anwenden eines Halsbandes gelegt werden. Es geht bei der Beziehung zwischen Mensch und Hund um Vertrauen, Liebe und Freundschaft. Ein Erziehungshalsband für Hunde ist in den falschen Händen und für die Ausbildung von Hunden nicht empfehlenswert.

Laste deinen Hund aus. Spiele, liebe, trainiere und vertraue ihm. So belohnt man einen Hund richtig und ist am effektivsten für die Erziehung deines Hundes.
Nutze Intelligenzspielzeug für die geistige Auslastung und für die körperliche kannst du zum Beispiel eine Reizangel verwenden.

Natürlich könnte ich das Erziehungshalsband für Hunde anpreisen und als nicht schlimm präsentieren. Hier berufe ich mich allerdings auf den Hundeflüsterer Cesar Millan, der darauf verweist das er in erster Linie die Menschen trainiert. Ich bin selber bin Hundehalter und verwende kein Teleimpulsgerät (TIG) im üblichen Sinne (also kein Elektrohalsband und auch kein Antibellhalsband). Meine Hunde sind zwar zum Glück nicht taub, kann mir allerdings gut vorstellen, das es auch ein nützliches und hilfreiches Teleimpulsgerät gibt.

Ein Beispiel dafür ist das Erziehungshalsband mit Vibration, das mit Sicherheit nützlich für taube Hunde ist beziehungsweise sein kann.

Ich kann jedoch nicht oft genug wiederholen, das ein solches Halsband in den falschen Händen, dem Hund nur schadet und die Beziehung zwischen Hund und Mensch zerstört werden kann und vielleicht noch viel gravierendere Macken des Hundes hervorruft. Um einen Hund vom Jagen oder dem Bellen abzuhalten oder eher gesagt es ihm abzugewöhnen, gibt es viele verschiedene Möglichkeiten.

 

Meine Empfehlung:

  • Solltest du ein Sprühhalsband verwenden um deinen Hund das Bellen abzugewöhnen, dann probiere es erst mit einem das allein mit Wasser funktioniert.
  • Wenn du deinem Hund vom Jagen (dem Jagdtrieb) abhalten möchtest, dann verwende ein Teleimpulsgerät mit Vibration oder Ton.

 

 

Hunde Erziehungshalsband Arten

  • Halti
  • Sprühhalsband mit Druckluft, Wasser und Duftstoffen
  • Halti Harness
  • Würgehalsband
  • Stromhalsband
  • Unsichtbarer Hundezaun (Elektrischer Hundezaun)
  • Vibrationshalsband

Beliebte Erziehungshilfen sind das Halti Hundegeschirr, sowie ein Sprühhalsband und das Antibellhalsband.

 

 

Ein Erziehungshalsband für Hunde – richtig anwenden!

 

Ein Ferntrainer für Hunde

Ein Ferntrainer für Hunde

Bei einem Erziehungshalsband für Hund ist folgendes zu beachten. Das Halsband sollte nicht der Bestrafung eines Hundes dienen, sondern nur der Unterstützung bei der Hundeerziehung. Um mal ein triviales Beispiel zu nehmen:  Wer von uns unterzieht sich einer anstrengenden körperlicher Betätigung, wenn kein positiver Effekt für ihn daraus entsteht?

Wer hat ein Recht einen Menschen zu tadeln, der die Entscheidung trifft eine Freude zu genießen die keine unangenehmen Folgen hat? Erziehungshalsbänder ersetzen nicht die Erziehung eines Hundes und bekämpft auch nicht die Ursachen eines Fehlverhaltens des Hundes.

Verwende ein „Teleimpulsgerät“ selten, in Ausnahmen und am besten in Kombination mit einem positiven Training ohne dem Gebrauch von einem Hunde-Ferntrainer.

 

 

Hundeerziehung ohne Erziehungshalsband

 

Vor dem Einsetzen von einem Erziehungshalsband, solltest du alle andere Möglichkeiten ausschöpfen. Die Hundeerziehung ist für keinen Hundehalter ein Zuckerschlecken. Doch ich es meist die Unwissenheit, die einen Hundebesitzer zu den außergewöhnlichsten Mitteln greifen lässt. Das Anwenden von einem Ferntrainer solltest du nur in Ausnahmefällen. Achte unbedingt darauf, das dein Hund das Halsband nicht mit dir in Verbindung bringt. Lege deinem Hund das Halsband um und verwende es die erste Zeit nicht.

Bei deinem Hund darf keine negative Verknüpfung zu dem Halsband und auch nicht zu dir entstehen. Eine falsche Anwendung kann dazu führen, das dein Hund vielleicht nicht mehr bellt aber dafür andere Probleme auftauchen können, die im schlimmsten Fall noch ernster sind als das Bellen.

 

 

Alternativen zu einem Hundeerziehungshalsband

 

Die Alternativen zu einem Erziehungshalsband kosten im Grunde genommen kein Geld. Das was vielen Hundebesitzern bei der Hundeerziehung im Wege steht, ist er selbst. Ein Hund ist ein komplexes Lebewesen wobei jeder für sich unterschiedlich tickt. Sollte ein Hund ein Fehlverhalten an den Tag legen, ist etwas bei der Hundeerziehung falsch gelaufen.

Wenn einem etwas an seinem Hund liegt, sollte der erste Schritt für eine bessere Beziehung mit dem Hund sein, das Eingestehen seiner eigenen Unwissenheit und der Fehler die man bereits bei der Erziehung gemacht hat. Wenn du diese Einsicht und den Willen hast etwas zu ändern, ist ein Erziehungshalsband für Hunde nicht mehr notwendig.

Lernbereitschaft, Zeit, Disziplin, Geduld und die Liebe zu deinem Hund können die meisten „Fehlverhalten“ deines Hundes ausschalten. Ziel bei der Leinenführigkeit ist es, das dir dein Hund ohne an der Leine zu ziehen, ruhig und gelassen folgt und sich an dir orientiert.

Um dieses Ziel zu erreichen gibt es verschiedene Methoden. Da jeder Wauzi anders auf verschiedene Reize uns Signale anspringt, möchte ich dir hier zwei Methoden erklären.

Der Schlüssel um sein Hund verschiedene Fehlerverhalten abzugewöhnen ist der richtige Ausgleich eines Hundes. Hier bietet sich Intelligenzspielzeug für Hunde als Alternative an.

 

 

Der beste Freund eines Menschen

 

Es gibt noch weitere Erziehungshalsbänder für Hunde. Solch ein Hundehalsband ist und sollte allerdings kein Muss für einen Hundehalter sein! Warum? Hier findest du mehr Informationen.

Es wird immer Menschen geben, die mit der Haltung eines Hundes überfordert sind und eines der oben aufgeführten Halsbänder als letzten weg der Hundererziehung sehen. Bei den folgenden Erziehungshalsbändern für Hunde sollte ein Hundehalter immer im Kopf behalten, das sein Hund ein Freund ist, wenn nicht sogar sein bester Freund. Natürlich bleibt ein Hund ein Hund und ist nicht auf die gleiche Ebene zu stellen wie ein Mensch.

Doch kann man das Verhalten eines Hundes gut mit dem eines Kindes vergleichen.

Wenn wir also bei dem Beispiel mit einem Freund mit einem kindlichen Verhalten bleiben, stellt sich die Frage: Wie behandelt man einen solchen Freund?

 

 

Ist ein Erziehungshalsband erlaubt? Ja oder Nein?

 

Grundsätzlich ist ein Erziehungshalsband erlaubt. Jedoch gibt es hier Ausnahmen. Ein Halsband mit Stromschlägen funktioniert ist abgesehen davon, das es in Deutschland, der Schweiz und Österreich verboten ist, einfach nicht richtig und schadet mehr als das es dir und deinem Viebeiner helfen würde.

Eine gute oder doch eher eine einfache und leichte Lösung?

Jedoch gibt es hierzu verschiedene Ansichten: Pro und Contra

 

 

Ein Hund braucht Orientierung und Vertrauen

 

  • Verwende kein Erziehungshalsband, wenn du noch nicht genügend Informationen gesammelt hast.
  • Solltest du zweifeln, nehme professionelle Hilfe in Anspruch.
  • Gewöhne deinen Hund „langsam“ an das Halsband „ohne es auszuauslösen“.
  • Das Timing und die Konditinierung auf die verschiedenen Signale sind das A und O!

 

Die falsche Anwendung von einem Ferntrainer, macht mehr kaputt als das es dir oder deinem Hund hilft.

 

 

Hundegschirr und Erziehungshalsband für Hunde – Test und Erfahrungen

 

In diesem Beitrag möchte ich meine Erfahrungen mit einem Erziehungshalsband teilen und meine Beweggründe erzählen warum ich mich für ein Halti oder das Halti Harrness entschieden habe. Vorab: Ich habe zwei Hunde. Einen sehr offenen Labrador Rüden und eine zurückhaltende Wolfshündin. Mein Labrador habe ich damals aus dem Tierschutz übernommen und hatte bereits eine gewisse Grunderziehung, die aus den Grundkommandos und dem sozialen Verhalten gegenüber anderen Hunden bestand.

Eines Tages hat sich sein Verhalten allerdings geändert und er wurde zu einem kleinen Rebell und pöbelte andere Hunde an, denen man beim Gassi gehen begegnete.

Sicher ist dies kein extremer Problemfall und ich weis das es deutlich schlimmere Fälle gibt, jedoch ist mein Labrador mein erster Hund gewesen und wollte weiterhin mit ihm entspannt (wie am Anfang) Gassi gehen können. Da ich nicht genau wusste wie ich das anstellen soll, habe ich mich dazu entschlossen eine Hundeschule zu besuchen. In der Hundeschule habe ich dann verschiedene Techniken gezeigt bekommen um meinen Labrador richtig korrigieren zu können.

 

 

Dann kam das Halti ins Spiel!

 

Halti

Halti

Nachdem mir unter Aufsicht in der Hundeschule gezeigt wurde, wie ich das Halti richtig anwende und ich mir immer mehr bewusst wurde das, dass Kräfteverhältnis zwischen mir und meinem Hund ausgeglichener war, steigerte dies mein Selbstbewusstsein und somit meine Ausstrahlung meinem Hund gegenüber.

Heute weis ich, das ein sicheres Auftreten ein entscheidender Faktor bei der Hundeerziehung und der Bindung zwischen mir und meinem Hund ist. Nachdem sich mein Hund und auch ich mich an die Abläufe gewöhnt hatten, wurde das Halti zur Seite gelegt und haben die ersten Spaziergänge ohne Probleme gemeistert. Andere Hunde wurden immer weniger zu einem Problem für mich und somit für meinen Labrador.

Das Halti ist eine gute Möglichkeit um sein eigenes Selbstvertrauen zu steigern, das Kräfteverhältnis zwischen dir und deinem Hund auszugleichen und die Bindung zwischen dir und deinem Hund zu steigern.

Als Dauerlösung würde ich ein Halti jedoch niemals empfehlen.

 

 

Das Halti Harness im Test

Halti Harness

Halti Harness

 

Bei meiner Hündin habe ich das Halti Harness allerdings aus einem anderen Grund angewendet. Sie ist vom Wesen her ein sehr misstrauischer und „ängstlicher“ Hund, dem es schwer fällt gerade an Dingen vorbei zu laufen, die sie nicht kennt und fängt gleich an zu ziehen um schnellst möglich an den „Hindernissen“ vorbeizukommen. Bei meiner Hündin wollte ich also nur, das sie sich nicht verletzt wenn sie in die Leine läuft.

Nach einigen Tagen der ständigen Wiederholung (mit Hilfe des Halti) hat sich das Verhalten meiner Hündin so gebessert, das ein Halti mittlerweile für meine beiden Hunde kein Thema mehr ist.
Ein Halti ist jedoch kein Wundermittel gegen Angst oder bei unsicheren Hunden, jedoch eine Empfehlung für den Hundebesitzer dem es etwas an Selbstvertrauen fehlt um einen etwas größeren Wauzi zu führen.

Anmerkung: Gewöhne deinen Hund langsam an ein Halti und überfalle ihn nicht gleich. Ein Halti Harness ersetzt nicht, das ständige Üben oder die Erziehung. PS.: Ich hoffe, das ich mir mit diesem Beitrag etwas helfen konnte und wünsche dir viel Erfolg bei der Erziehung deines Hundes!

 

 

Das Erziehungshalsband für Hunde ist keine Dauerlösung

 

Anmerkung: Viele Fehlverhalten lassen sich durch Übung, Geduld und Liebe zu deinem Hund lösen. Wie aus meinen eigenen Erfahrungen kann ich nur sagen, das ich ein Erziehungshalsband bei meinen Hunden verwende, jedoch sollte man unbedingt wissen wie man es anwendet.

 

 

Die Gefahr ist groß

Die Gefahr ist groß etwas falsch zu machen und gegebenenfalls weitere Fehlverhalten bei einem Hund herbeizuführen. Um die Liebe zu deinem Tier, setze dich mit der Hundeerziehung auseinander und Frage wenn nötig einen Hundetrainer. In den falschen Händen, ist ein Hunde Erziehungshalsband keine gute Sache und sollte immer mit Bedacht genutzt beziehungsweise angewendet werden.

 

Ganz leicht und unkompliziert ein Erziehungshalsband für Hunde online kaufen! Du besuchst gerade Erziehungshalsband-Hund.de!